Beim Tiefbauamt der Stadt Weinheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position

einer Bauingenieurin /eines Bauingenieurs

(Schwerpunkt Tief- und Straßenbau /Siedlungswasserwirtschaft)

in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet; eine Entfristung ist möglich, sofern die stellenplantechnischen Voraussetzungen vorliegen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD.

Zum Aufgabengebiet gehören:
  • technische und verwaltungsmäßige Abwicklung von kommunalen Baumaßnahmen, einschließlich der Bauleitung, z.T. in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros
  • Planungen und Ausschreibungen nach VOB/VOL von Neubau und Sanierungsmaßnahmen für die kommunale Infrastruktur
  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben und Betreuung von Ingenieurbüros
Wir erwarten an dieser Stelle:
  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit den o.g. Studienschwerpunkten
  • Fachkenntnisse im Vertragsrecht der HOAI, VOB, VOL etc.
  • ausgeprägtes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • strategisches und wirtschaftliches Denken und Handeln sowie Kommunikationsstärke
  • Fachkenntnisse in (Auto)CAD, AVA und Geoinformationssystemen sind von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 24.02.2018.

Sie können diese in Papierform an die folgende Adresse richten:

Stadt Weinheim
Personal- und Organisationsamt
Postfach 100961
69449 Weinheim

oder auch in elektronischer Form an personalamt@weinheim.de senden. Bitte beachten Sie hierbei, dass Sie die Unterlagen als ein zusammenhängendes PDF-Dokument übermitteln.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Torni (Tel. 06201 / 82 312) und für personalrechtliche Fragen Frau Mühlfeld (Tel. 06201 / 82 258) gerne zur Verfügung.

Anschrift

Stadt Weinheim
Personal- und Organisationsamt

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 293
Fax: 06201 / 82 - 433
personalamt@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 2. OG
Anmeldung Zimmer 301

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr