Umlegungsausschuss

Zu seiner Entlastung bildet der Gemeinderat zahlenmäßig kleinere Arbeitsgremien, die sogenannten gemeinderätlichen Ausschüsse.
 
Der Umlegungsausschuss wird auf der Grundlage des Baugesetzbuches als beschließender Ausschuss gebildet. Er ist zuständig für Durchführung einer Umlegung im Sinne des Baugesetzbuches. Er besteht aus dem Oberbürgermeister als Vorsitzenden und 16 Mitgliedern des Gemeinderates.
 
Begriff "Umlegung":
 
Im Geltungsbereich eines Bebauungsplans und innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile können zur Erschließung oder Neugestaltung bestimmter Gebiete bebaute und unbebaute Grundstücke durch Umlegung in der Weise neu geordnet werden, dass nach Lage, Form und Größe für die bauliche oder sonstige Nutzung zweckmäßig gestaltete Grundstücke entstehen.

Anschrift

Stadt Weinheim
Referat des Oberbürgermeisters
Ratsdienste
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 -330
Fax: 06201 / 82 - 473
ratsdienste@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Anmeldung Zimmer 210

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr