Auch Leder gibt’s im Gerberbachviertel

Handwerkermarkt an der Weinheimer Kerwe mit guten Bekannten und neuen Gesichtern – Großes Altstadt-Volksfest vom 11. bis 14. August

Im historischen Gerberbachviertel unterhalb des Weinheimer Marktplatzes kann man sich gut vorstellen, wie es früher dort zugegangen ist. Im 15. und 16. Jahrhundert, als die derben Gerber die Häute schrubbten. Der kleine Bach gurgelte zwischen ihren Füßen; es herrschte ein Gewimmel und ein reges Treiben zwischen den kleinen Fachwerkhäuschen.

So ist es jedes Jahr, wenn am Rande der großen und turbulenten Weinheimer Altstadtkerwe im Gerberbachviertel ein Handwerkermarkt aufgebaut ist, mit Kunsthandwerkern aus ganz Süddeutschland. Sie bieten ihre meist selbst entworfenen, individuellen und kreativen Produkte an – sie zeigen oft aber auch am Stand ihre Kunst- und Fingerfertigkeit; sie erzählen gerne von ihrer Arbeit. Für die Kerwebesucher ein Rückzugsort für einen Erlebniseinkauf am Rande des großen Festes.

Die Weinheimer Altstadtkerwe ist das größte Sommervolksfest der Bergstraße. In diesem Jahr findet es vom Freitag, 11. August bis einschließlich Montag, 14. August, statt. Das Programm ist eine Mischung zwischen Brauchtum und Straßenparty – und genau das macht das besondere Flair aus. Und am Rande eben jener Kunsthandwerksmarkt; im Gerberbachviertel ist sogar ein Lederhandwerker dabei – in guter Tradition. Es werden Seifen, Webereien, Hüte, Holzartikel und Keramik angeboten, Schmuck in jeder erdenklichen Form; diesmal sogar im romantischen Poesiedesign. In diesem Jahr sind sogar einige neue Anbieter dabei und gestalten das Angebot noch attraktiver. Da ist zum Beispiel Martina Hillemann, die Illustrationen, meist mit einem frechen Augenzwinkern, zum Beispiel auf Magnet-Buttons und Postkarten darstellt. Nicole und Andreas Bäcker stellen Glasdesign aus. Sie verarbeiten selbst Glasperlen aus Murano- und Lauschaglas. Katrin Krueckemeier ist Goldschmiedin für Gold- und Silberschmuck und Serap Balikan häkelt außergewöhnliche florale Schmuckstücke mit Seide, Glasperlen und Edelsteinen. (Spitze, Occhi, Oya, Luftmaschen. Wie die meisten anderen Kerwe-Kunsthandwerker führt sie die Häkelarbeiten auch am Stand vor und stellt auf Wunsch Spezialanfertigungen direkt vor Ort her.

(Erstellt am 02. August 2017)

Anschrift

Stadt Weinheim
Pressestelle und Veranstaltungsmanagement

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.


Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Do. 08.30 - 11.30 Uhr
und 14.00 - 16.00 Uhr
Do. bis 18.00 Uhr
Fr. bis 13.00 Uhr