Grußwort des Oberbürgermeisters

Sehr geehrte Besucher dieser Internet-Seite, liebe Freunde Weinheims, ​


Zunächst vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Stadt. Sie sehen den aktuellen Internet-Auftritt der Großen Kreisstadt Weinheim an der Bergstraße. Sie werden hier alle wichtigen Informationen finden – und doch ersetzt das Internet keinen echten Besuch in dieser so aufregend gemütlichen Stadt mit zwei Burgen und 1000 Möglichkeiten.
 
Weinheim, das ist die Stadt mit der besonderen Lebensqualität. Wer hier ist, will nicht mehr weg.
 
Grüne Meilen nennen wir unsere stadtnahen Parks, Gärten und Wälder - alle in Sichtweite des Schlosses - weil sie so nah beieinander liegen, dass man sie bequem in kurzer Zeit zu Fuß erreichen kann. Ob Sie Tourist sind, hier wohnen oder arbeiten, eine Woche Zeit haben oder eine Mittagspause: Sie werden es genießen.
 
Am bekanntesten ist natürlich unser Marktplatz mit seinen Bistros, Restaurants und Cafés – manche sagen, er sei die nördlichste Piazza Italiens. Schon der Habsburger Kaiser Joseph II. wird, als er hier vorbeifuhr, mit dem Satz überliefert: „Hier fängt Deutschland an, Italien zu werden.“
 
Wenn Sie sich für Weinheim als Wohnort interessieren, dann haben Sie eine gute Wahl getroffen. Seit Jahren wächst unsere Einwohnerzahl. Nicht übertrieben schnell, aber nach und nach. Wir gehören zu den begehrtesten Städten der Republik. Weil hier alles stimmt: Wohnen, Einkaufen, Lebensgefühl!
 
Vor allem achten wir darauf, dass sich Familien in einer sozial geprägten Stadt gut aufgehoben fühlen. Unsere Kindertageseinrichtungen und Schulen sind erstklassig, in der bundesweit bekannten „Weinheimer Bildungskette“ kümmern wir uns darum, dass alle Kinder eine Chance haben, ungeachtet ihrer Herkunft. Das verstehen wir unter einer sozialen Stadt und einer offenen, unter einen „bunten“ Stadtgesellschaft. Unsere zahlreichen Vereine leisten dabei tolle Arbeit. Manche mögen den Begriff Heimat altmodisch finden, aber wir sind gerne Heimat.
 
Auch als Wirtschaftsstandort nutzt Weinheim seine Chancen, inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar, mit kreativen „Global Playern“ genauso wie mit bodenständigen Mittelständlern.
 
So ist Weinheim, meine Damen und Herren: Für Bürgerinnen und Bürger und für Besucher ist diese Stadt ein besonderer Platz auf dieser Welt.
 
Seien Sie herzlich willkommen zu einer der vielen Veranstaltungen das Jahr über - oder einfach nur so.
Jedenfalls, wir freuen uns auf Sie! Auf diesen Internetseiten finden Sie zu allen Lebenslagen die passenden Ansprechpartner. Mein Dienstzimmer, aber auch weitere zentrale Ämter befinden sich im historischen Schloss, dem Sitz der Stadtverwaltung. Natürlich begrüßen wir Sie auch gerne in einem service-orientierten Bürgerbüro am Dürreplatz. Hier haben Sie mit Menschen zu tun: Mit Weinheimerinnen und Weinheimern.
 
Ihr
Heiner Bernhard
Oberbürgermeister

Anschrift

Stadt Weinheim
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 206
Fax: 06201 / 1 38 80
oberbuergermeister@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Anmeldung Zimmer 208

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr