Heimspiel auf dem Dürreplatz

3. Musikfest an der Weinheim Galerie mit SWEAT feat. Susan Horn und Vince the Prince am Abend – Nachwuchsbands am Nachmittag

Es ist ein Heimspiel der besonderen Art – und Susan Horn freut sich aufs Zuhause. Die in der Region durch viele Festivals und Showauftritte bekannte Pop- und Soulsängerin bildet in diesem Jahr, „gefeatured“ von der Band SWEAT, den abendlichen Bühnenhöhepunkt beim Weinheimer Dürreplatzfest am Samstag, 9. September – wie immer am Vortag des Weinheimer Herbstes mit verkaufsoffenem Sonntag.

Die Band SWEAT, die sich aus Profimusikern der Region zusammensetzt, hat in Weinheim ebenfalls ein Standbein, denn der Gitarrist Markus Herrmann wohnt in Lützelsachsen. So kommt es, dass die Truppe in Weinheim öfter zu sehen ist – zuletzt beim Lützelsachsener Bürgerfest „Owwe trifft unne“. Auch beim Dürreplatzfest 2016 war SWEAT vertreten, seinerzeit mit Silke Hauck als Frontfrau. Wo sie sind, ist gute Laune. Diesmal gibt Susan Horn den Musikern den Ton an, unterstützt von Vince the Prince (der ebenfalls schon letztes Jahr den Dürreplatz „gerockt“ hat).

Das Abendprogramm des nun 3. Dürreplatzfestes seit dessen Einweihung im September 2015  beginnt um 19 Uhr nach einem zünftigen Fassbieranstich mit der Woinemer Hausbrauerei, die wieder gemeinsam mit dem Hohensachsener Weingut Raffl für die Getränke des Festes sorgt. Das Essen bereitet Heinrich Pflästerer zu, wiederum mit heimischen Produkten der Weinheimer Firma Naturin. Das Traditions-Unternehmen gehört zu den Unterstützern des Dürreplatzfestes, ebenso wie die DiesbachMedien und – erstmals – die Volksbank Weinheim. Gemeinsam mit der Stadt Weinheim sorgen die Unternehmen dafür, dass der Eintritt beim Dürreplatzfest auch in diesem Jahr wieder frei ist. SWEAT feat. Susan Horn spielt bis 22 Uhr.

Tagsüber hat die Stadt wieder ein Jugendbandfestival auf die Beine gestellt, es sind neue Gesichter dabei – und bewährte Jungstars der örtlichen Kulturszene wie die Jungs von Disaffection und Rosalie Zeitler. Sie werden teilweise gemeinsam ab etwa 16.30 Uhr auf der Bühne stehen. Hin zum Fassbieranstich wird es such musikalisch zünftig mit den Blechbläsern von „WOINEM BRASS“, Weinheims Botschaftern beim Blechduell. Sie werden auch am nächsten Tag beim Weinheimer Herbst noch mal auftreten. Ab etwa 15 Uhr spielt die Girlsband „Chaoscrew“, zuvor der Musikclub Norbert Pöhlert (ab ca. 13 Uhr) und die Gitarrenschule Groffmann.
Die Volksbank und DiesbachMedien sorgen für zusätzliches Programm auf dem Platz, ebenso die WeinheimGalerie mit Aktionen für Kinder und Familien.

(Erstellt am 01. August 2017)

Anschrift

Stadt Weinheim
Pressestelle und Veranstaltungsmanagement

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.


Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Do. 08.30 - 11.30 Uhr
und 14.00 - 16.00 Uhr
Do. bis 18.00 Uhr
Fr. bis 13.00 Uhr