Max Mutzke mag es „big“

Foto: Micha Brem

Am 18. April tritt der stimmstarke Sänger in der Weinheimer Stadthalle mit der SWR Big Band auf – 20 Jahre Musiktheater Rex

Alles begann vor 14 Jahren bei Stefan Raab.  Ein gewisser Max Mutzke gewann die erste Talentsuche bei  „TV Total“. Längst hat sich der gebürtige Schwarzwälder, der vor 37 Jahren als Nepomuk Mutzke zur Welt kam, in der deutschen Musiklandschaft als einer der besten Sänger etabliert. Vor allem durch Qualität und Niveau – aber auch die musikalische Vielfalt ist seine Stärke. Funk, Soul, Jazz, Pop sogar ein bisschen klassisch angehaucht: Max Mutzke kann am Mikro alles. Mit seinem Album „Durch Einander“ hat er sogar den Jazz Platin Award bekommen. Er genießt den Respekt des Feuilletons genauso wie den des breiten Publikums.

Eine besondere Spezialität sind seine Auftritte mit großen Ensembles, Max Mutzke mag es gerne „big“. So wird sein nächster Auftritt in der Metropolregion Rhein-Neckar mit großer Spannung erwartet: Mutzke tritt am Mittwoch, 18. April, in der Weinheimer Stadthalle mit der SWR Big Band auf. Veranstalter ist das Musiktheater Rex aus Lorsch, das seinen Fans und sich selbst ein großes Geschenk zum 20-jährigen Bestehen macht.
Der Sänger und Songwriter wird also begleitet von den 17 Musikern der SWR Big Band, die seit Langem zu den besten der Welt gehört. Der „Daimler unter den Big Bands“ spielte bereits mit Größen wie Miles Davis, Chick Corea, Chet Baker oder Arturo Sandoval und wurde dafür bereits vier Mal für den begehrten Grammy Award nominiert.

Auch Mutzkes musikalische Meriten sind ergiebig: Er räumte schon die „Eins Live Krone“ für die beste Single ab, belegte Platz 8 beim Eurovision Song Contest in Istanbul (beides 2004), bekam die Goldene Stimmgabel als bester Solist (2005), und er absolvierte zahlreiche Auftritte bei Stefan Raabs „TV Total“, „TV Total Jazz Night“ und „Schlag den Raab“- Zudem zeichnete Max Mutzke 2010 als Co-Songwriter für den „Unser Star für Oslo“-Finaltitel „I Care For You“ (interpretiert von Jennifer Braun) verantwortlich! Kennzeichnend für Mutzkes Vorzeigekarriere ist die ständige künstlerische Weiterentwicklung mit mehr als beachtlichen Chartplatzierungen. So lieferte er beispielsweise mit „Marie“, der ersten Single seines dritten Albums "Black Forest" seinerzeit die erfolgreichste Single seit seinem Debüt „Can't Wait Until Tonight“ ab. Die Vielseitigkeit seiner diversen Projekte ist beeindruckend.

INFO: Am 18. April, 20:30 Uhr (Einlass 19:30 Uhr) in der Stadthalle Weinheim - SWR Big Band & Max Mutzke -
20 Jahre Musiktheater Rex - Ticketverkauf: www.musiktheater-rex.de oder in allen üblichen Verkaufsstellen und auf www.Reservix.de.

(Erstellt am 06. Februar 2018)

Anschrift

Stadt Weinheim
Pressestelle und Veranstaltungsmanagement

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.


Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Do. 08.30 - 11.30 Uhr
und 14.00 - 16.00 Uhr
Do. bis 18.00 Uhr
Fr. bis 13.00 Uhr