OB-Wahl: Bewerben ab 10. März

Ab 10. März können sich Interessenten um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Weinheim bewerben. Am Freitag, 9. März wird die Stadt Weinheim die Stellenausschreibung im Staatsanzeiger Baden-Württemberg, in den Weinheimer Nachrichten und in der Rhein-Neckar Zeitung veröffentlichen.
 

Die Einreichungsfrist für die Bewerbungen beginnt am Tag nach der Stellenausschreibung und endet am Dienstag, 15. Mai, 18 Uhr.

Die Wahl findet am Sonntag, 10. Juni statt, ein eventueller zweiter Wahlgang ist für den 24. Juni anberaumt.
Für die Oberbürgermeister-Wahl im Juni haben bislang eine Frau und drei Männer gegenüber den lokalen Medien erklärt, dass sie für eine Kandidatur zur Verfügung stehen. Das sind in der Reihenfolge der Bekanntgabe: Simon Pflästerer, Stadtrat der Weinheimer Liste, der Hirschberger Bürgermeister Manuel Just, Dr. Carsten Labudda, Stadtrat der LINKEN sowie SPD-Stadträtin Stella Kirgiane-Efremidou.

Der amtierende Oberbürgermeister Heiner Bernhard (SPD) tritt nach zwei Amtszeiten nicht mehr an.

(Erstellt am 04. Februar 2018)

Anschrift

Stadt Weinheim
Pressestelle und Veranstaltungsmanagement

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.


Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Do. 08.30 - 11.30 Uhr
und 14.00 - 16.00 Uhr
Do. bis 18.00 Uhr
Fr. bis 13.00 Uhr