Wirtschaftsstandort Weinheim

Dynamisches Mittelzentrum mit über 45.000 Einwohnern

Weinheim liegt in einem wirtschaftsstarken und innovativen Zentrum Europas. Durch seine hervorragende geographische Lage bietet Weinheim schnellen Zugang zu vielen internationalen Wirtschaftsräumen.
Diesen Zugang verdankt Weinheim der guten Anbindung an das europäische Hochgeschwindigkeitsnetz der Bahn, der günstigen Lage innerhalb des Straßenverkehrsnetzes im Speditions- und Logistikwesen und der schnellen Erreichbarkeit des internationalen Flugverkehrs. Weltweit engagierte Unternehmen haben diesen Standortvorteil erkannt und sich in Weinheim niedergelassen.


Weinheimer Wirtschaft

Die Weinheimer Wirtschaft profitiert von der zentralen Lage in direkter Nachbarschaft zu den Dienstleistungs-, Industrie- und Wissenschaftszentren in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg.
Die Metropolregion Rhein-Neckar mit über 2,3 Mio. Menschen - siebtgrößter Ballungsraum Deutschlands - ist eine Region von europäischer Bedeutung. Schon jetzt sind die hier vertretenen Unternehmen aus den Bereichen IT-Technik, Nano-Technik, Krebsforschung, Energieversorgung, Automobiltechnik, Biotechnologie und Gentechnik führend in Europa.
In Verbindung mit einem attraktiven Wohnumfeld macht dies Weinheim zu einem geschätzten Standort - nicht nur in der Rhein-Neckar-Region.


Anschrift

Wirtschaftsförderer
Jens Stuhrmann

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 550
Fax: 06201 / 82 - 504

j.stuhrmann@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang D, 2. OG
Zimmer 331

Anfahrtsplan (295 KB)


Termine nach Vereinbarung mit dem Sekretariat

Sekretariat:
Ulrike Pecorelli

Tel.: 06201 / 82 - 417
Fax: 06201 / 82 - 504
u.pecorelli@weinheim.de


Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr