Weinheim kehrt vor der eigenen Tür

Die Stadt lässt sich die Sauberkeit im Straßenbild etwas kosten: Der Gemeinderats-Ausschuss für Technik und Umwelt hat in seiner Sitzung am Mittwoch dem Kauf einer neuen LKW-Kehrmaschine zugestimmt.

Die Beschaffung wurde erforderlich, weil das letzte Modell nach elf Jahren im Dauereinsatz und über 9000 Betriebsstunden massive Schäden aufweist, unter anderem einen Hydraulikschaden am Fahrantrieb.
Eine LKW-Kehrmaschine mit einem Fassungsvermögen von fünf Kubikmetern kostet viel Geld: Der ATU bewilligte die Ausgabe in Höhe von 162 000 Euro. Das Gerät ist sofort einsetzbar. Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner betonte, dass die Stadt generell bemüht sei, die Flotte auf umweltschonende Antriebe umzustellen. Bei einer LKW-Kehrmaschine sei das aber nicht möglich.

(Erstellt am 29. November 2017)

Anschrift

Stadt Weinheim
Pressestelle und Veranstaltungsmanagement

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (295 KB)


Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.


Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Do. 08.30 - 11.30 Uhr
und 14.00 - 16.00 Uhr
Do. bis 18.00 Uhr
Fr. bis 13.00 Uhr