Kommunale Steuern

Die Hundesteuer, die Vergnügungssteuer und die Zweitwohnungssteuer sind kommunale Aufwandssteuern. Darüber hinaus erhebt die Stadt Weinheim die Grundsteuer sowie die Gewerbesteuer aufgrund bundesgesetzlicher Regelungen.
Die Stadt Weinheim ist durch das baden-württembergische Kommunalabgabengesetz zur Erhebung der Hundesteuer verpflichtet. Die Hundesteuer dient zunächst, wie alle anderen Steuerarten auch, zur Finanzierung der Ausgaben, die eine Kommune zu tätigen hat. Daneben ist die Hundesteuer aber auch ein ordnungspolitisches Instrument, um die Zahl der gehaltenen Hunde zu begrenzen.
Der Vergnügungsteuer unterliegen die im Weinheimer Stadtgebiet veranstalteten Vergnügungen. Hierzu gehören zum Beispiel der Betrieb von Geldspiel- und Unterhaltungsgeräten. Ebenso werden spezielle Filmvorführungen sowie die gezielte Einräumung der Gelegenheit zu sexuellen Vergnügungen und das Angebot sexueller Handlungen gegen Entgelt besteuert.
Bei der Zweitwohnungssteuer wird das "Innehaben" einer Zweitwohnung im Stadtgebiet von Weinheim besteuert. Eine Zweitwohnung ist jede Wohnung, die jemandem neben seiner Hauptwohnung als Nebenwohnung dient. Steuerpflichtig ist jede volljährige Person. Das können Eigentümer, Mieter oder sonstige, dauernutzungsberechtigte Personen sein.

Die kommunalen Steuern werden auf Grund von Satzungen erhoben. Die Satzungen bestimmen den Kreis der Steuerschuldner, den Steuergegenstand, den Steuermaßstab und den Steuersatz sowie die Entstehung und die Fälligkeit der Steuern.

Einzugsermächtigung SEPA - Mandat

Hundesteuersatzung (48 KB)

Formulare:
Hundesteuer - Anmeldung
Hundesteuer - Abmeldung

Vergnügungssteuersatzung (134 KB)

Formulare:
Anmeldung zur Erhebung von Vergnügungssteuer
Meldung von Spielgeräten für die Vergnügungssteuererhebung
Abmeldung von Spielgeräten

Zweitwohnungssteuersatzung (62 KB)

Formulare
Informationsblatt Zweitwohnungssteuer (306 KB)
Erklärung zur Zweitwohnungssteuer

Anschrift

Stadt Weinheim
Stadtkämmerei

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 236
Fax: 06201 / 82 - 244
stadtkaemmerei@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang F, 1. OG
Anmeldung Zimmer 241

Anfahrtsplan (511 KB)

Termine nach Vereinbarung.

Sekretariat:
Susanne Hertinger

Tel.: 06201 / 82 - 236
Fax: 06201 / 82 - 244
s.hertinger@weinheim.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr