Eigenbetrieb Stadtentwässerung Weinheim

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung ist ein Betrieb ohne eigenes Personal. Betriebsleiter ist kraft Satzung der Erste Bürgermeister. Unter Federführung des Tiefbauamtes sind die zu erledigenden Aufgaben auf verschiedene Ämter verteilt. Die Bewältigung dieser Aufgaben gliedert sich in einen technischen, einen kaufmännischen und einen verwaltenden Bereich. Der technische Bereich wird durch das Tiefbauamt erledigt, der kaufmännische und der verwaltende durch das Bauverwaltungsamt.

Aufgaben:

Technischer Bereich: Tiefbauamt

  • Betrieb und Unterhaltung des Abwasserkanalnetzes, Pumpwerken,
    Regenrückhalte- und Überlaufbecken
  • Planung und Neubau von Entwässerungseinrichtungen
  • Ansprechpartner in Fragen zur Abwasser- und Regenwasserbewirtschaftung
  • Genehmigung von Anträgen auf Anschluss an das öffentliche Kanalnetz (siehe Antrag auf Entwässerungsgenehmigung)

Kaufmännischer Bereich: Bauverwaltungsamt

Verwaltender Bereich: Bauverwaltungsamt

Ihre Ansprechpartner:

Stelle   Name Funktion   Eingang/
Zimmer Nr.
  Tel.-Nr.
06201/
Erster Bürgermeister   Herr Dr. Torsten Fetzner Betriebsleitung   D, 2. OG, 323   82-369
Tiefbauamt   Herr Oliver Torni technische Bereichsleitung,
stellv. laufende technische Geschäftsführung,
Investitionsmaßnahmen
  J, EG, 144   82-312
    Herr Karl-Heinz Bernhardt stellv. technische Bereichsleitung   J, EG, 146   82-264
    Frau Mikaela Kato Plan- und Netzauskunft   J, EG, 144   82-526
    Herr Florian Schweikert laufende technische Geschäftsführung,
Investitionsmaßnahmen,
Projektbetreuung,
Planung und Ausschreibung
  J, EG, 144 B   82-313
    Herr Michael Lippmann Investitionsmaßnahmen,
Projektbetreuung,
Planung und Ausschreibung,
Entwässerungsanträge
  J, EG, 148   82-356
    Herr Stephan Heckmann Entwässerungsanträge   J, EG, 148   82-261
    Herr Achim Müller Kanalunterhaltung   Baubetriebshof    
Bauverwaltungsamt   Herr Kay Nufer kaufmännische Bereichsleitung,
stellv. kaufmännische Geschäftsführung,
Beitragswesen
  D, 2. OG, 328   82-297
    Frau Jutta Ehmsen stellv. kaufmännische Bereichsleitung   D, 2. OG, 322    
    Frau Sabrina Rinau kaufmännische Geschäftsführung   D, 2. OG, 327   82-271
    Frau Tugba Dogrucan Gebührenerstattung   D, 2. OG, 321   82-418

 

 Antrag auf Entwässerungsgenehmigung in das öffentliche Kanalnetz

Sehr geehrte Damen und Herren,
hier steht das Antragsformular auf Entwässerungsgenehmigung in das öffentliche Kanalnetz für Sie zum Download bereit.
Ebenfalls finden Sie hier unser Infoblatt, das eine Übersicht über die einzureichenden Unterlagen gibt.

Download:

Antrag auf Entwässerungsgenehmigung in das öffentliche Kanalnetz

Infos zum Antrag auf Entwässerungsgenehmigung in das öffentliche Kanalnetz (36 KB)


Bitte reichen Sie den Entwässerungsantrag 3-fach ein an:
Stad WeinheimEigenbetrieb StadtentwässerungObertorstraße 969469 Weinheim

Statistische Fakten:

Länge des Kanalnetzes   254 km
davon Schmutz- und Mischwasserkanäle   234 km
Regenwasserkanäle   20 km
Bachdurchleitungen   9 km
Pumpwerke   13 Stück
Regenüberlaufbecken   8 Stück
Regenrückhaltebecken   5 Stück
Druckentwässerungsanlage   1 Stück
     
Schmutzwassergebühr 2018   1,50 € / m³
Niederschlagswassergebühr 20158   0,72 € / m²

Satzung Eigenbetrieb (32 KB)

Abwassersatzung (229 KB)

Anschrift

Stadt Weinheim
Eigenbetrieb Stadtentwässerung
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

stadtentwaesserung@weinheim.de

Technischer Bereich: Tiefbauamt
Tel.: 06201 / 82 - 355
Fax: 06201 / 82 -  506

Kaufmännischer Bereich: Bauverwaltungsamt
Tel.: 06201 / 82 - 297
Fax: 06201 / 82 - 504

Anfahrtsplan (295 KB)

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr