Serviceangebote

Existenzgründung

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Weinheim unterstützt Existenzgründerinnen und Existenzgründer unter anderem durch:

- Kontaktvermittlung zu regionalen Beratungspartnern
- Informationen zum Wirtschaftsstandort Weinheim
- Vermittlung von geeigneten Gewerbeimmobilien
- Koordination von Verwaltungsangelegenheiten innerhalb der Stadtverwaltung

Als zentrale Anlaufstelle bietet das IHK StarterCenter Rhein-Neckar umfassende Informationen und Beratung zu allgemeinen Gründungsfragen, Fragen der Finanzierung, betriebswirtschaftlichen Themen, Recht, Steuern sowie Hinweise auf Seminare und Weiterbildungsangebote.

Förderkreis für Selbstständigkeit

Der ehrenamtliche Weinheimer Förderkreis Selbstständigkeit bietet Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Unterstützungsprogramm an:

- Beurteilungen der Marktchancen und der Wettbewerbssituation 
- Hilfe bei der Erstellung des Geschäftsplans (inkl. Finanz– und Investitionsplanung)
- Unterstützung bei der Suche nach Fördermitteln
- Entwicklung eines Kommunikations– und Vertriebsplans

Bei Interesse an einem Beratungsgespräch können Sie sich gerne an die Wirtschaftsförderung wenden.

Förderprogramme

Zur finanziellen Unterstützung der gewerblichen Wirtschaft, insbesondere des Mittelstandes, wurden verschiedene Förderprogramme aufgelegt. Die Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) liefert einen Überblick über die aktuellen Förderprogramme des Bundes, der Länder und der EU. Weitere Informationen und Beratung zu den öffentlichen Finanzierungshilfen bieten:

- Service Wirtschaftsförderung Baden-Württemberg
- Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW
- L-Bank – Staatsbank für Baden-Württemberg
- Bürgschaftsbank Baden Württemberg


Die IHK Rhein-Neckar steht als regionaler Ansprechpartner zur Verfügung.

Welcome Center Rhein-Neckar - Service für internationale Fachkräfte & kleine und mittlere Unternehmen

Sie haben internationale Fachkräfte beschäftigt und planen betriebliche Maßnahmen, die eine erfolgreiche Integration zum Ziel haben?
Das Welcome Center Rhein-Neckar unterstützt Sie gerne bei der Konzeption und beim Aufbau einer Willkommenskultur in Ihrem Unternehmen.

Der Service umfasst u.a.:
- Unterstützung bei Behördengängen
- Beratung zu geeigneten Sprachkursen
- Unterstützung der Familienmitglieder
- Informationen zu Möglichkeiten bei der Wohnungssuche
- Erarbeitung von Willkommenspaketen mit nützlichen Informationen zur Region
- Vermittlung an konkrete Ansprechpartner innerhalb unseres Partnernetzwerks
- Praktische Hilfestellung im Alltag
- Vernetzung mit regionalen Angeboten

Weiterführende Informationen zum Welcome Center Rhein-Neckar www.welcomecenter-rn.de entnehmen Sie dem Flyer. (617 KB)

fibernet.rn - Zweckverband High-Speed-Netz Rhein-Neckar

Ziel des Zweckverbandes ist eine leistungs-, bedarfsgerechte und zukunftsfähige Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen der Bürger und Unternehmen.
Um eine zukunftssichere Breitbandversorgung zu gewährleisten, hat der Rhein-Neckar-Kreis gemeinsam mit seinen 54 Städten und Gemeinden den Zweckverband High-Speed-Netz Rhein-Neckar gegründet.

Der Zweckverband ist Dienstleister für den Glasfaserausbau seiner 55 Mitglieder und zuständig für Beratung, Planung, Fördermittelgewinnung, Bau und Verpachtung des Netzes.
Mit dem Wissen, dass die Datenvolumina auch in Zukunft weiter wachsen werden, baut der Zweckverband High-Speed-Netz Rhein-Neckar eine kommunale Kommunikationsinfrastruktur auf. Mit dem Netz in kommunaler Hand errichtet der Zweckverband somit schon heute Schritt für Schritt das Glasfasernetz von morgen. Durch Mitverlegungen sollen Synergien gehoben und Kosten eingespart werden.

Weiterführende Informationen zum Zweckverband High-Speed-Netz Rhein-Neckar finden Sie unter www.fibernet-rn.de

Anschrift

Wirtschaftsförderer
Jens Stuhrmann

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 550
Fax: 06201 / 82 - 504

j.stuhrmann@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang D, 2. OG
Zimmer 331

Anfahrtsplan (511 KB)

Termine nach Vereinbarung mit dem Sekretariat

Sekretariat:
Ulrike Pecorelli

Tel.: 06201 / 82 - 417
Fax: 06201 / 82 - 504
u.pecorelli@weinheim.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr