Ausschreibungen der Stadt Weinheim

Im Rahmen der Modernisierung der Verwaltung bietet die Stadt Weinheim für Ausschreibungen eine elektronische Vergabe an.
Neben der Veröffentlichung auf dieser Seite werden die Ausschreibungen unter www.auftragsboerse.de, der Vergabeplattform der Metropolregion Rhein Neckar veröffentlicht. Sie haben dort die Möglichkeit, die Ausschreibungsunterlagen kostenlos einzusehen, herunterzuladen und sich gegebenenfalls auszudrucken. Durch die elektronische Vergabe können Sie die Vergabeunterlagen früher einsehen und bei Interesse selbst herunterladen.
Dazu ist eine einmalige kostenlose Registrierung auf www.auftragsboerse.de erforderlich.
Hier besteht auch die Möglichkeit ein Suchprofil anzulegen. Die Vergabeplattform durchsucht täglich die Ausschreibungen und informiert die Nutzer automatisch per E-Mail über neue, dem Suchprofil entsprechende Ausschreibungen.
Zudem erhalten Sie nach der Registrierung automatisch Informationen über eventuelle Änderungen, insbesondere der Ausschreibungsunterlagen.


Alle Ausschreibungen der Stadtverwaltung Weinheim können unter www.auftragsboerse.de eingesehen und kostenlos heruntergeladen werden

Die Angebote können elektronisch oder in Papierform beim Bauverwaltungsamt, Vergabestelle, Obertorstr. 9, Eingang D, Zimmer 321 abgegeben werden.

Nutzen Sie die Möglichkeit der elektronsichen Angebotsabgabe!!!
Ab Oktober 2018 müssen Europaweite Vergabeverfahren vollständig elektronisch abgewickelt werden.


Öffentliche Ausschreibungen nach VOB/A


Neubau Erdbecken Waidallee Weinheim: Pumpwerk und Anbindungsbauwerke
- Stahlbeton- und Kanalbauarbeiten  (Informationen) (31 KB)


Anschrift

Stadt Weinheim
Bauverwaltungsamt
Vergabestelle

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 361- 327
Fax: 06201 / 82 - 504
vergabestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang D, 2. OG
Anmeldung Zimmer 321

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
außer Mi.  
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo.- Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr