Poetry Slam WEINHEIM

Mittwoch, 29. November 2017

Mit: Manfred Dechert, Sascha Denzer, Marek Hewitt, Antonia Luksic, Rolf Suter, Daniel Wagner und Steffen "Wortkauz"

Wir gratulieren dem Gewinner: Daniel Wagner (Heidelberg)

Moderation: Gunnar Fuchs (Kulturbüro)
Support: Alex Dreppec (Darmstadt)

Impressionen gibt's auf facebook (auch ohne Registrierung zugänglich)

Auf der Bühne: Daniel Wagner

Beginn
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schlosspark Restaurant
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Musikalische Umrahmung
Andreas Botz, Gitarre

Eintritt frei

Die Regeln 
Jeder Slammer hat maximal sieben Minuten Zeit seine Texte vorzutragen. Die Texte müssen vom Vortragenden selbst verfasst sein. Es sind keinerlei Hilfsmittel (Instrumente, Requisiten, Musik ...) erlaubt. Dafür ist die Freiheit bei der Wahl des Genres unbegrenzt: klassische Lyrik, experimentelle Dichtung, Rap, Kurzgeschichte, Improvisation ... - jedes mit Worten mögliche Varianten-Spiel ist erlaubt. 
 
Der Wille des Volkes 
Zunächst treten die Teilnehmer in zwei Blöcken gegeneinander an, wobei das Publikum aus jedem Block zwei Rundensieger ermittelt. Die vier Favoriten treffen mit neuen Texten in einem Finale noch einmal aufeinander.

Der Sieger des Abends erhält als Preis einen Essensgutschein, gestiftet vom Schlosspark Restaurant.
 
Kontakt 
Kulturbüro der Stadt Weinheim
Obertorstraße 9
69469 Weinheim
Telefon: 06201 / 82-591
Telefax: 06201 / 82-595
E-Mail: kulturbuero@weinheim.de

Anschrift

Stadt Weinheim
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 0
Fax: 06201 / 82 - 268
rathaus@weinheim.de

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr