Punktlandung in Hohensachsen

Sepp Herberger wusste: „Der Ball ist rund, und jedes Spiel dauert 90 Minuten.“Der Fußball-Trainerheld und Weinheimer Ehrenbürger wusste zu Lebzeiten, wie die Uhr tickt. Er hätte sicher seine Freude daran gehabt, dass dem Weinheimer Tiefbauamt jetzt bei der Sanierung der nach ihm benannten Straße in Hohensachsen  eine Punktlandung gelungen ist.

Wie geplant exakt drei Wochen haben die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich zur Sachsenstraße gedauert und konnten innerhalb der Ferien abgeschlossen werden; ab Samstag sind beide Straßen wieder befahrbar. Die Sperrung ist aufgehoben. Schäden auf der Fahrbahn wurden beseitigt, dazu neue Gehwege angelegt, um die Sicherheit der Fußgänger, vor allem der Schülerinnen und Schüler, zu erhöhen. Durch die breiteren Gehwege sollte es zu einer vermehrten Verkehrsberuhigung kommen. Auch Busse fahren ab Samstag wieder ganz normal. Die komplette Maßnahme hat – ebenso plangemäß – rund 100 000 Euro gekostet.
 

(Erstellt am 10. September 2020)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr