Imola (Oberitalien)

Imola (70.000 Einwohner) liegt ca. 35 km südöstlich von Bologna in der Region Emilia Romagna. Weltberühmt ist Imola durch seine Formel 1-Rennbahn "Dino Ferrari" und durch seine hervorragenden Weine. Im 2. Jh. v. Chr. von den Römern gegründet, ist Imola eine Stadt mit reichem kulturellem Erbe, zahlreichen Sehenswürdigkeiten und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Eine breitgefächerte industrielle Infrastruktur und gute Ausflugsmöglichkeiten machen Imola zu einem begehrten Wohn- und Urlaubsort.
Langjähriger intensiver Kontakt zwischen der Jugend beider Städte führte im Jahr 1991 zur Gründung der Städtepartnerschaft.

Ansprechpartner/Kontakt:
Paola Grandi
Servizio Sviluppo Economico e Progetti Europei
Comune di Imola
Piazza Gramsci, 21, 4° piano
I-40026 Imola
Tel.: + 39 0542 602389
E-Mail: paola.grandi@comune.imola.bo.it
www.comune.imola.bo.it

Anschrift

Stadt Weinheim
Referat des Oberbürgermeisters
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: +49 6201 82 397
Fax: +49 6201 82 473
referat-ob@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Anmeldung Zimmer 209

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr