Der Geheimagent aus dem All

Interaktive Lesung mit Tobias Goldfarb bei der Weinheimer Stadtbibliothek am 28. Oktober

Ein Geheimagent aus dem Weltall, der aussieht wie ein Wellensittich? So etwas gibt es! FONK vom Planeten Kleiner Badschi wurde auf die Erde geschickt, um herauszufinden, ob die Menschen im Grunde ihres Herzens gut sind. Denn nur dann können sie in die »Intergalaktische Liga Sanftmütiger Existenzen«, kurz ILSE, aufgenommen werden. Fonk landet ausgerechnet bei Flo, der sich schon immer ein Haustier gewünscht hat. Aber was für eine Überraschung, als sich herausstellt, dass der Wellensittich in Wirklichkeit ein Außerirdischer mit einer geheimen Mission und besonders trockenem Humor ist!
Fonk ist eine lockere und humorvolle Geschichte, bei der es um große Fragen und Themen geht: Ist der Mensch dabei, seinen Planeten zu zerstören? Sind Menschen von Grund auf gut oder bleibt der Mensch dem Menschen immer ein Wolf? Was müssten die Menschen tun, damit es allen ein wenig besser geht? Am Donnerstag, 28. Oktober,  um 15 Uhr kommt der Autor Tobias Goldfarb mit seinem Buch „Fonk – Geheimagent aus dem All“ zu einer interaktiven Lesung in die Weinheimer Stadtbibliothek. Die Veranstaltung findet für Kinder ab 7 Jahren statt.

Die Lesung ist lebendig und interaktiv, die Kinder werden stark mit einbezogen und Gespräche über gesellschaftliche und philosophische Themen sind Teil der Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Deutschen Literaturfonds e.V. gefördert im Rahmen von "Neustart Kultur", einem Projekt der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Der Eintritt ist frei, die Bibliothek bittet aber wegen der Kontaktdaten um Voranmeldung unter bibliothek@weinheim.de oder telefonisch unter 06201 / 82-620.

(Erstellt am 13. Oktober 2021)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr