Diebstahl an der Skateranlage

Es muss eine geplante und organisierte Tat gewesen sein. "Die Platten kann man nicht einfach mit der Hand abtransportieren", beschreibt Thomas Keil vom Weinheimer Grünflächenamt.

Außerdem war jede einzelne mit über drei Dutzend Schrauben verankert. Der oder die Täter müssen also das passende Werkzeug eingepackt haben. Jedenfalls: An der Skateranlage unterhalb der Barbara-Brücke wurden im Laufe der vergangenen Woche mehrere Bodenplatten der großen Halfpipe entfernt. Die Anlage ist im Moment wegen eines Schadens gesperrt, deshalb, hofft man bei der Stadt, könnten die wahrscheinlich nächtlichen Aktivitäten aufgefallen sein. Wer als Zeuge des Diebstahls Angaben machen kann und verdächtige Vorgänge bemerkt hat, soll sich bitte bei der Polizei Weinheim melden unter 06201 / 100300. Die Stadt Weinheim hat Anzeige erstattet. Der Schaden wird auf 3000 bis 4000 Euro geschätzt.

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr