Durch den kunterbunten und herbstlichen Schlosspark

Kinderführung „Mein Freund der Baum“ mit Stadtführer Franz Piva am Samstag, 15. Oktober – mit Überraschung

Diese Führung greift das aktuelle Klima-Thema auf und die jungen Naturfreunde erleben mit Stadt- und Geopark-Führer Franz Piva, wie lebenswichtig Pflanzen und Bäume als Sauerstoff-Lieferant für Mensch und Tier sind. Dabei lernen sie zum Beispiel: Bäume sind wahre Luftbefeuchter und machen heiße Tage erträglicher. Baumbestandene Straßen sind an heißen Tagen deshalb sogar bis zu 8 Grad kühler als baumlose. Bäume sind Sonnen- und Regenschirme zugleich. Viele Früchte der Bäume sorgen für gesunde Ernährung für Menschen, Vögel und andere Tiere.
 
Aber wie pflanzt sich der Baum fort? Warum werden im Herbst die Blätter bunt und woher kommen die unterschiedlichen Farben? Aber vor allem gibt es spannenden Infos über die fremden, geheimnisvollen Bäume wie den Eisenholzbaum, dessen Holz nicht schwimmt. Oder den Baum mit drei verschieden geformten Blättern. Diese Geheimnisse enthülltt Geopark-Führer Franz Piva bei seiner Exkursion am Samstag, 15. Oktober.
 
Eine interessante Überraschung macht diese Tour besonders spannend: Die kleinen Forscher werden zu Kurfürsten und wählen den König.Sie sehen wo unser Oberbürgermeister residiert und werfen einen Blick in die Kapelle mit Mausoleum der Familie Berckheim, das von Eule und Fledermaus bewacht wird.
 
INFO: Führung am Samstag, 15. Oktober 2022. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Minigolfplatz im Schlosshof. Die Führung dauert etwa 90 Minuten und kostet für Kind und Begleitperson jeweils 2 Euro. Nur mit Voranmeldung bei der Touristinformation der Stadt Weinheim unter 06201 / 82-610 oder tourismus@weinheim.de.

(Erstellt am 23. September 2022)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr