Wieder Vandalismus im WC

Nach einem erneuten Vandalismus-Vorfall in den öffentlichen Schlosspark-Toiletten prüft die Stadt Weinheim nun weitere Maßnahme, um der immer wiederkehrenden Zerstörungswut Herr zu werden.

In der Nacht zum Samstag haben unbekannte Täter in beiden Toiletten am Spielplatz wieder eine Verwüstung angerichtet, der Schaden geht in die Tausende. Unter anderem wurden Toilettenschüsseln mutwillig zerstört und Installationen aus der Wand gerissen. Der Toilettendienst stellte den Schaden am Samstagmorgen fest; die Stadt erstattete sofort Anzeige bei der Polizei. Mit einem Fachberater fand gestern ein Vor-Ort-Besuch statt, bei dem weitere Sicherheitsvorkehrungen besprochen wurden, unter anderem der Einsatz von Überwachungskameras im Eingangsbereich. Da die Toiletten abends verschlossen werden, muss der Vorfall am Freitag noch am frühen Abend oder Nachmittag passiert sein. Die Polizei Weinheim nimmt Zeugenhinweise entgegen.

(Erstellt am 12. Oktober 2020)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr