„Frei leben – ohne Gewalt“

„Frei leben – ohne Gewalt“: eine Flagge mit dieser Aufschrift wird am Donnerstag, 25. November, auch wieder vor dem Weinheimer Rathaus und am Alten Rathaus in Sulzbach im Wind wehen.

Hausmeister Thomas Schäfer wird sie am frühen Morgen hissen. „Frei leben – ohne Gewalt“ ist das Motto des Internationalen Tages zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen, der an diesem Tag von der internationalen Frauenorganisation „Terre des Femmes“ ausgerufen wird. Weltweit finden jedes Jahr zwischen 25. November und dem Internationalen Menschenrechtstag am 10. Dezember Aktionen gegen die Gewalt an Frauen statt. Denn in welches Land und auf welchen Kontinent man auch schaut: Gewalt gegen Frauen und Mädchen hat viele Gesichter. In Zeiten von Corona hat die Zahl der Übergriffe im Rahmen häuslicher Gewalt nochmal deutlich zugenommen. „Es ist eine Verpflichtung für die Kommunen“, findet auch Oberbürgermeister Manuel Just, „an diese Missstände zu erinnern und im wahrsten Sinne des Wortes Flagge zu zeigen.“

(Erstellt am 23. November 2021)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr