Denn Bewegung hält jung

Die Stadt hat ein neues Bewegungsangebot für Seniorinnen und Senioren in der Weststadt.

Erst ist der ältere Herr ein bisschen unbeholfen, aber die kleine Gruppe steckt in an. Schon versucht er die ersten Schritte, seinen Rollator fest in der Hand wie ein Geländer. Ein paar Minuten später wagt er schon mehr. Zufrieden lächelnd umrundet er einmal sein Stütz-Gefährt, dann lässt er es mutig los und setzt sich wieder hin. Er bekommt sogar Szenenapplaus. Er hat Spaß.
Solche Szenen erleben Ute Schleh vom Amt für Soziales, Jugend, Familien und Senioren, und Hans Klump vom Stadtseniorenrat, jetzt jeden Mittwoch. Immer von 10 Uhr bis 10.30 Uhr betreuen sie auf der Wiese am Mehrgenerationenhaus in der Konrad-Adenauer-Straße Seniorinnen und Senioren, die sich altersgemäß an der frischen Luft bewegen wollen. „Woinemer Bewegungstreff im Freien“ heißt das Angebot, das derzeit auch coronagerecht stattfinden kann. Es richtet sich an alle älteren Menschen, die beweglich bleiben wollen. Die Teilnahme soll so zwanglos wie möglich sein – es sind keine Vorkenntnisse und keine Sportkleidung erforderlich, auch keine Anmeldung im Vorfeld, kostenlos ist das Angebot natürlich auch. Einfach mit Lust und Laune vorbeischauen und mitmachen, bietet Ute Schleh an.   

(Erstellt am 25. Juli 2020)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr