Strom erzeugen und Steuern sparen

Im vergangenen Jahr hat die Stadt Weinheim eine Solarstrom-Beratungsinitiative gestartet. Die persönlichen Beratungen wurden dann im Frühjahr wegen Corona gestoppt. Vor diesem Hintergrund legt auch Ute Timmermann, die neue Klimaschutzmanagerin der Stadt, ein Online-Seminar ans Herz: Das nächste findet am Dienstag, 28. Juli, statt.

Referent ist Michael Vogtmann, ein ausgewiesener Kenner und einer der gefragtesten Experten zum Thema Photovoltaik. Vogtmann ist langjähriger Vorsitzende des Landesverbands Franken der Deutschen Gesellschaft für Solarenergie (DGS). Am 28. Juli referiert er von 16 Uhr bis 18 Uhr für das Online-Seminar zum Thema „PV für Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) – Mieterstrom“. Das Seminar richtet sich an photovoltaikinteressierte Bürgerinnen und Bürger, Planer, Energieberater, Hausverwalter und Hauseigentümer sowie Wohnungseigentümergemeinschaften. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen bitte www.kliba-heidelberg.de/pv-netzwerk.

(Erstellt am 25. Juli 2020)

Anschrift

Stadt Weinheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 390
Fax: 06201 / 82 - 473
Mobil: 0171 / 33 444 27
pressestelle@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Zimmer 202 A

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten und Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18:00 Uhr