Exotenwald

Baumspitzen im Exotenwald

Der ca. 60 ha große Weinheimer Exotenwald grenzt an den im englischen Gartenstil angelegten Schlosspark. Im Exotenwald können fremdländische Baumarten wie Riesenmammutbäume, chilenische Andentannen, japanische und nordamerikanische Magnolienbäume oder Kalifornische Flusszedern bewundert werden. Drei beschilderte Rundwanderwege führen durch dieses dendrologische Kleinod. Eine Übersichtskarte der Wanderwege steht an den Eingängen (z.B. vom Schlosspark aus) zum Exotenwald oder Sie können sich diese hier downloaden (1 MB).

Weitere Informationen zum Exotenwald finden Sie auch in unserer Broschüre "Weinheims Grüne Meilen". Zu den Broschüren >>>

Öffnungszeiten: Ganzjährig (24h/Tag) geöffnet – Eintritt frei. 

Informationen zur Exotenwaldführung