Der Ingrid-Noll-Weg in Weinheim

Unterwegs mit der beliebten Krimibuch-Autorin

Schild an einem Stein vom Ingrid-Noll-Weg, im Hintergrund ein gelb gefärbter Ginkgo-Baum im Schlosspark

Der bekanntesten Bürgerin der Stadt und leidenschaftlichen Botschafterin für Weinheim wurde Anfang November 2021 ein eigener Audio-Weg gewidmet. Auf charmante Weise und mit ihrem ganz eigenen augenzwinkernd-subtilen Humor erzählt die „Grande Dame“ der Krimi Literatur und Ehrenbürgerin der Stadt von "ihrem" Weinheim, ihrem Leben und von ihren Büchern. Natürlich begleitet Frau Noll Sie nicht persönlich. Ein Audio-Guide ermöglicht es Ihnen ihr durch Weinheim und zu ihren Lieblingsplätzen zu folgen. An 13 Stationen in der Innenstadt können Besucher über einen QR-Code mit dem Smartphone die Stimme der Autorin anfordern.

Ein roter Hahn

Das Erkennungszeichen des literarischen Lehrpfades ist ein roter Hahn, der an das Erstlingswerk der Autorin erinnert. Es hieß: „Der Hahn ist tot.“
Es ist der erste Schriftsteller-Weg in der Region in dieser Art und selbstverständlich der erste Ingrid-Noll-Weg in ganz Deutschland. Der Weg beginnt und endet am Alten Rathaus am Marktplatz, Einstiege sind aber jederzeit möglich. Planen Sie ca. 1 Stunde für diese Tour ein.

QR-Code Ingrid-Noll-Weg

So folgen Sie dem Ingrid-Noll-Weg:
Scannen Sie einfach mit der Kamera ihres Smartphones den QR-Code an der jeweiligen Station und Sie werden automatisch zum entsprechenden Audiokommentar weitergeleitet. Der Weg ist für jedermann zugänglich – sogar an 356 Tagen im Jahr an 24 Stunden am Tag. Einen Zugang gibt es jederzeit und von überall möglich.

Weitere Informationen fnden Sie auch in unserem Flyer über den Ingrid-Noll-Weg (5,4 MB).
Sie möchten den Flyer per Post erhalten? Dann bestellen Sie diesen doch gerne über unser Formular.

Hören Sie doch gleich mal in Station 1 – Marktplatz rein.

Sie besitzen kein Smartphone oder können sich die Geschichten nicht anhören? Dann können Sie sich hier die Informationen in Textform anschauen.

Anschrift

Amt für Touristik,
Kultur und Öffentlichkeitsarbeit
- Stadttourismus -
Marktplatz 1 (Altes Rathaus)
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 610
Fax: 06201 / 82 - 619
e-mail

Hier finden Sie uns:
Anfahrtsplan (511 KB)

*Öffnungszeiten
Tourist Information:
Mi. 10.00 - 15.00 Uhr
Do. 10.00 - 15.00 Uhr 
Fr. 10.00 - 15.00 Uhr 
Sa. 10.00 - 15.00 Uhr 

An gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg ist die Tourist Information geschlossen.