Jugendgemeinderat

Seit 2013 vertritt der Jugendgemeinderat die Interessen junger Weinheimerinnen und Weinheimer gegenüber dem Oberbürgermeister, dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen. Zudem hat er bei allen jugendrelevanten Themen ein festes Rederecht im Gemeinderat. Gewählt wird das 20-köpfige Gremium alle zwei Jahre von Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren.

Jugendgemeinderat auf Facebook

Sitzungskalender

Wahl des Jugendgemeinderats 2017

Der neue Jugendgemeinderat steht fest

Am 01. April 2017 hat die Wahlkommission um den Vorsitzenden Oberbürgermeister Heiner Bernhard das Wahlergebnis festgestellt. Alle 15 Kandidatinnen und Kandidaten wurden gewählt. Es gaben insgesamt 832 Jugendliche ihre Stimmen ab, woraus sich eine Wahlbeteiligung von 31,72 % ergibt. Da das Gremium auf zwei Jahre gewählt ist, wird die nächste Jugendgemeinderatswahl im Jahr 2019 stattfinden.

Erklärvideo "Was macht ein Jugendgemeinderat?"

Interview mit dem aktuellen Jugendgemeinderat


Was macht der Jugendgemeinderat?

  • vertritt die Interessen der Jugendlichen in Weinheim und setzt sich für wichtige Jugendthemen ein;
  • hat im Gemeinderat und in den Ausschuss-Sitzungen ein Rederecht bei Jugendangelegenheiten;
  • tagt etwa einmal im Monat im Rathaus und bespricht neue Projekte;
  • hat ein eigenes Budget, über das er bestimmen kann;
  • will Jugendliche näher an die Politik/Demokratie heranführen;
  • ist eine Einrichtung, bei der man sich ehrenamtlich engagieren und viel über Kommunalpolitik lernen kann;
  • bietet Austausch mit anderen Jugendlichen.

Wer sitzt im Jugendgemeinderat?

20 Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren.
Von den Jugendlichen kommen jeweils 1 Mitglied von

  • dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium
  • dem Werner-Heisenberg-Gymnasium
  • dem Privatgymnasium
  • der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule
  • der Friedrich-Realschule
  • der Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule
  • der Johann-Sebastian-Bach-Schule
  • den Kreisschulen

Die 12 weiteren Sitze werden nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl auf die anderen Kandidaten verteilt.


Anschrift

Stadt Weinheim
Referat des Oberbürgermeisters
Ratsdienste
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 330
Fax: 06201 / 82 - 473
jugendgemeinderat@weinheim.de

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang A, 1. OG
Anmeldung Zimmer 210

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
außer Mi.
08.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch während der Kernarbeitszeit:

Mo. - Fr. 08.30 - 11.30 Uhr
Mo. - Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.30 - 18.00 Uhr