Park & Ride am Hauptbahnhof Weinheim

Neueröffnung Park+Ride-Parkplatz am Weinheimer Hauptbahnhof

Pünktlich zum Ende der Sommerferien stehen ab Montag, 14. September 2020, insgesamt 78 neu angelegte Stellplätze am Weinheimer Hauptbahnhof zur Verfügung. Sie dienen Tagesparkern zur Park+Ride-Nutzung und befinden sich südlich des Busbahnhofs.

Das Angebot ergänzt die Stellplätze für Kurzparker rund um das Empfangsgebäude und die sich nördlich des Hauptbahnhofs befindlichen Park+Ride-Stellplätze an der Kapellenstraße, für die Monats- und Jahrestickets ausgegeben werden.

Der Bereich wurde bereits in der Vergangenheit ungeordnet zum wilden Abstellen von Fahrzeugen genutzt, was von Seiten der Deutschen Bahn, die teilweise Eigentümer der Fläche ist, lediglich geduldet wurde. Zwischenzeitlich lagerte auf der Fläche die Baustelleneinrichtung für den benachbarten Umbau der OEG-Haltestelle „Hauptbahnhof“.

Die Stadt konnte nun erfreulicherweise mit der Deutschen Bahn die Nutzung als Park+Ride-Parkplatz vertraglich regeln und hat die Fläche verkehrssicher hergerichtet. Künftig sollen die Stellplätze für Kunden der öffentlichen Verkehrsmittel als Tagesstellplätze zur Verfügung stehen. Neu ist, dass für die Nutzung ein Tagesticket für vier Euro am Automaten gezogen werden muss.

Übersicht Parkmöglichkeiten (P+R) am Hauptbahnhof

Hauptbahnhofvorplatz, Bahnhofstraße
10 Stellplätze
Kurzparker 30 Minuten (Parkscheibe)
 
Nördlich des Hauptbahnhofs, Straße Am Hauptbahnhof / Werderstraße
25 Stellplätze
maximal 7,- Euro pro Tag, erste Stunde frei (Parkscheinautomat)
Zwei Stellplätze sind mit E-Ladestationen ausgestattet.
 
Nördlich des Hauptbahnhofs, Kapellenstraße
56 Stellplätze
mit Parkberechtigung (16,- Euro pro Monat bzw. 130,- Euro pro Jahr)
Parkberechtigungen werden im Auftrag der Stadt durch den DB-Vertrieb im DB-Reisezentrum im Hauptbahnhof Weinheim verkauft.
 
Nördlich des Hauptbahnhofs, Kapellenstraße Nord
16 Stellplätze zur freien Verfügung
 
Südlich des Hauptbahnhofs, südlich des Busbahnhofs
78 Stellplätze
4,- Euro pro Tag (Tagesticket Parkscheinautomat)

Stand: September 2020

Bike & Ride am Hauptbahnhof Weinheim

Am Hauptbahnhof der Stadt Weinheim stehen 140 überdachte und beleuchtete Bike+Ride-Fahrradabstellplätze sowie 25 Fahrradgaragen zur Verfügung. Die Bahnsteige können aus beiden Richtungen barrierefrei erreicht werden.

Ostseite: B+R-Anlage südlich des Busbahnhofs
38 Fahrradabstellplätze
14 abschließbare Fahrradgaragen (derzeit vermietet)

Ostseite: B+R-Anlage an der Nordunterführung
30 Fahrradabstellplätze

Westseite: B+R-Anlage Viernheimer Straße
72 Fahrradabstellplätze
11 abschließbare Fahrradgaragen mit Lademöglichkeit für E-Bikes (derzeit vermietet)

Anmietungen der Fahrradgaragen und Reservierungen können über Frau Krage unter der Telefonnummer 06201 / 82 - 429 oder per E-Mail an r.krage@weinheim.de vorgenommen werden.

Stand: September 2020

Anschrift

Stadt Weinheim
Amt für Stadtentwicklung

Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Ansprechpartner

Herr Buhles
Tel.: 06201 / 82 - 317
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus / Schloss
Eingang D, 3. OG
Zimmer 401

Anfahrtsplan (511 KB)

Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Di. & Do. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr