Nach dem STADTRADELN ist vor dem STADTRADELN!

Das STADTRADELN in Weinheim kann losgehen: Erster Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner, OB Manuel Just, Klimaschutzmanagerin Luzia Teinert und ADFC Ortsgruppenleiter Frank Weinreich

Worum geht es bei der Aktion STADTRADELN?
STADTRADELN ist die perfekte Kombination aus Teamspirit, Frischluft und Klimaschutz. Die Stadt Weinheim beteiligt sich seit vielen Jahren am Wettbewerb des Klima-Bündnis, der in Baden-Württemberg im Rahmen der Landesinitiative RadKULTUR gefördert wird. Das Ziel: An 21 aufeinander folgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Rad oder Pedelec zurückgelegt werden. Radeln Sie mit uns drei Wochen für die Gesundheit und das Klima. Danach darf natürlich weiter geradelt werden.

Mitmachen!
Weinheim radelt gemeinsam mit den Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis in diesem Jahr vom 23. Juni bis zum 13. Juli 2024. Wer seine geradelten Strecken einfach tracken will, kann sich die App zum Stadtradeln runterladen oder die geradelten Kilometer online unter www.stadtradeln.de eintragen.

Veranstaltungen und Aktionen
Auch für das STADTRADELN 2024 sind wieder einige Veranstaltungen und Aktionen rund um´s Fahrrad geplant, das Programm wird in Kürze hier eingestellt. Seien Sie gespannt!

STADTRADELN 2023: 35 Tonnen CO2 eingespart!

Mehr Kilometer als im vergangenen Jahr - Weinheim hat beim STADTRADELN 216.961 Radkilometer zurückgelegt!
Deutlich mehr Kilometer als im vergangenen Jahr hat Weinheim bei der kreisweiten Aktion STADTRADELN 2023 zurückgelegt.
Im diesjährigen Zeitraum gab es außerdem verschidenste Veranstaltungen und Aktionen rund um´s Fahrrad. Die Auftakt-Fahrradsternfahrt führte zur BUGA Mannheim, Fahrräder wurden codiert und durchgecheckt bei einer der Aktionen des ADFC, es gab Radtouren durch Weinheim, Fahrradgeschichte zu entdecken und verschiedenste Fahrräder zum Ausprobieren bei einer Mitmach-Aktion des deutschen Fahrradmuseum.

Die Ergebnisse des STADTRADELN im Zeitraum 7. - 27. Mai 2023:
Beste Schule: Dietrich-Bonhoeffer-Schule Weinheim (46.125 km)
Bester Verein: AC1892 (12.665 km)
Sonderpreis (bestes "sonstiges" Team ): Ripper radelt (8.051 km)
Bestes Unterteam: Klasse 812, Dietrich-Bonhoeffer-Schule Weinheim (4.730 km)
 
Darüber hinaus wurden unter allen teilnehmenden Radlerinnen und Radlern einzelne Preise ausgelost. Zu gewinnen gab es z.B. Fahrradtaschen, -koffer oder -schlösser.

Gemeinsam mit allen weiteren 53 Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis hat Weinheim bei der Aktion STADTRADELN wieder ein Zeichen für Klimaschutz und gesunden Lebensstil gesetzt.
Bei Siegerehrung im Rahmen des Tags der offenen Tür im Landratsamt Heidelberg wurde Weinheim als fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern bis 49.999 Einwohnern für ihre hervorragende Leistung beim STADTRADELN 2023 vom Ersten Landesbeamten und Stellvertreter des Landrats Stefan Hildebrandt ausgezeichnet.

Hier finden Sie die Presseinformation zum STADRADELN 2023 im Rhein-Neckar Kreis.

Die Siegerinnen und Sieger des STADTRADELN in Weinheim
Die Siegerinnen und Sieger des STADTRADELN in Weinheim bei der Preisverleihung im Rahmen des Ehrenamtstages.

STADTRADLEN 2022: 30 Tonnen weniger CO2 in Weinheim!

Kreisweite STADTRADELN-Aktion: Weinheim radelt über 193.000 Kilometer!

Die Ergenisse des STADTRADLEN in Weinheim vom 8. - 28. Mai 2022
Beste Schule: Dietrich-Bonhoeffer-Schule Weinheim (51.165 km)
Bester Verein: ACK-Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (12.017 km)
Beste weibliche Teilnehmerin: Sandra Tomchin (1.244 km)
Bester männlicher Teilnehmer: Thomas Löwe (2.121 km)
Sonderpreis (bestes "sonstiges" Team und zweitbestes Team in der Gesamtwertung): Ripper radelt für einen Radweg (14.615 km)

Ehrung der besten Radlerinnen und Radler im Rhein-Neckar Kreis
2022 beteiligten sich im Rhein-Neckar-Kreis fast 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Aktion STADTRADELN. Gemeinsam mit allen 54 kreisangehörigen Kommunen hatte sich der Landkreis in diesem Jahr zum fünften Mal der internationalen Aktion des Klima-Bündnisses angeschlossen, um ein positives Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Bei einer Siegerehrung im Landratsamt wurde Weinheim als fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern bis 49.999 Einwohnern für ihre hervorragende Leistung beim STADTRADELN 2022 vom Ersten Landesbeamten und Stellvertreter des Landrats Stefan Hildebrandt ausgezeichnet.
Der Rhein-Neckar-Kreis liegt deutschlandweit mit an der Spitze der teilnehmenden Kommunen. 2022 haben sich 54 Kommunen beteiligt, 2018 waren es nur 23. Informationen zur Aktion sowie die Auswertungen gibt es unter www.stadtradeln.de/rhein-neckar-kreis.

Hier finden Sie die Presseinformation zum STADRADELN 2022 im Rhein-Neckar Kreis:

pdfBriefkopf (384 KB)
Foto: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Die Vertreterinnen und Vertreter der beiden Kommunen und Teams sowie die besten Einzelradelnden, der Erste Landesbeamte und Stellvertreter des Landrats Stefan Hildebrandt (5.v.l.) und die Radverkehrsbeauftragte des Landkreises Lisa-Marie Riemann (4. v.l.), Foto: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Anschrift

Stadt Weinheim
Amt für Klimaschutz, Grünflächen
und technische Verwaltung
Obertorstraße 9
69469 Weinheim

Tel.: 06201 / 82 - 571
Fax: 06201 / 82 - 364
e-mail

Hier finden Sie uns:
Rathaus Schloss
Eingang D, 2. OG
Zimmer 329

Anfahrtsplan (511 KB)

Öffnungszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
außer Mi.  
Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Sprechzeiten der einzelnen Ämter und Dienststellen.
Wir haben gleitende Arbeitszeit. Sie erreichen uns telefonisch:

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Mo.- Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr