Ausbildung & Praktika

Lernen

Ausbildung zur/m Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Stadtbibliothek

"Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste" ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf.
Die Auszubildenden werden betrieblich in einer der fünf Fachrichtungen ausgebildet: Archiv, Bibliothek, Bildagentur, Information und Dokumentation oder Medizinische Dokumentation. 

Sie besuchen zusätzlich die Berufsschule und erwerben dort sowohl Grundkenntnisse und Fähigkeiten aus allen Fachrichtungen (u.a. auch im kaufmännischen Bereich) und auch fachrichtungsspezifische Qualifikationen.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre, kann aber mit Abitur auf 2 oder 2 ½ Jahre verkürzt werden. Mit einer guten Zwischenprüfung und entsprechenden betrieblichen Leistungen ist die Verkürzung auf 2 ½ Jahre möglich.
Während der Ausbildungszeit gibt es die Möglichkeit, verschiedene Praktika, u.a. im Stadtarchiv und dem Personalamt zu absolvieren.

Die Berufsschule befindet sich in Calw, ca. 30 km von Pforzheim entfernt, im Schwarzwald.
Sie besuchen die Hermann-Gundert-Schule; Oberriedter Str. 10; 75365 Calw; Tel.: 07051 / 965 - 0;  www.hgs-calw.de.
Sie sind während des Unterrichtblocks in einem Wohnheim untergebracht.

Es besteht die Möglichkeit, während des Berufsschulblockunterrichts zusätzlich die Fachhochschulreife zu erwerben (Dauer: 2 Jahre).

Mehr Informationen über die Ausbildung finden Sie in diesem Flyer (929 KB)

Um sich zu bewerben, sollten Sie einen guten Realschulabschluss vorweisen können.

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung haben, schicken Sie ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Foto und einer Kopie des letzten Schulzeugnisses frühzeitig (ab August/September) an folgende Adresse:

Stadtverwaltung Weinheim
Personal- und Organisationsamt
Obertorstr. 9
69469 Weinheim

Ansprechpartner:

Frau Koch
Stadt Weinheim
Stadtbibliothek
Luisenstr. 5/1
69469 Weinheim
Tel.: 06201 / 90 56 10
E-Mail
   
Stadt Weinheim
Personal- und Organisationsamt
Obertorstr. 9
69469 Weinheim
Tel.: 06201 / 82 - 325


Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie unter:
Regierungspräsidium Karlsruhe oder beim Berufsverband der Bibliotheken.
Einen Informationsfilm über den Beruf des Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste finden Sie hier.

Studium

Der Beruf Bibliothekar/-in setzt ein Studium voraus. Der Studiengang "Bibliotheks- und Informationsmanagement" ist in Baden-Württemberg an der Hochschule der Medien in Stuttgart möglich.
Das Studium schließt mit dem "Bachelor of Arts (B.A.)" ab, ein anschließendes Zusatzstudium wird mit dem "Master of Arts (M.A.)" beendet.
Nähere Informationen finden Sie auch beim Berufsverband der Bibliotheken.

Gerne bieten wir Praktikumsplätze für Studenten an.

Ansprechpartner:
Frau Sonnenfeld
Stadt Weinheim
Stadtbibliothek
Luisenstr. 5/1
69469 Weinheim
Tel.: 06201 / 90 56 14
E-Mail

Praktika

Die Stadtbibliothek stellt gerne Praktikumsplätze zur Verfügung. Allerdings ist die Nachfrage um ein Vielfaches höher als die vorhandenen Möglichkeiten.

Deshalb können Praktika nur in folgenden Fällen angeboten werden:
- Praktika für Studierende, deren Studium auf eine Tätigkeit in einer Bibliothek abzielt und in dem entsprechende Praktika in der Studienordnung vorgeschrieben sind.
- Praktika im Rahmen eines bestehenden Ausbildungsverhältnisses im Beruf Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste.
- Praktika im Rahmen von BORS oder BOGY (1-2 Wochen).

Praktika in bibliotheksfremden Studiengängen und Berufen, sowie reine Orientierungspraktika, sind leider ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie lange Vorlaufzeiten!
Kurzfristige Anfragen sind in der Regel wenig Erfolg versprechend.

Ansprechpartner:
Frau Fuss
Stadt Weinheim
Stadtbibliothek
Luisenstr. 5/1
69469 Weinheim
Tel.: 06201 / 90 56 17
E-Mail

Anschrift

Stadtbibliothek Weinheim
Luisenstr. 5/1
69469 Weinheim

Anfahrtsplan (511 KB)

Vorwahl:   06201 /
Ausleihe:   90 56 18
Sekretariat:   90 56 10
Fax:   90 56 26

bibliothek@weinheim.de

Öffnungszeiten:
Di. Mi. Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Do. 10.00 - 19.00 Uhr
Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

montags geschlossen!

Metropolbib -
Medien zum Download